MOBILAS®

Innovatives Hilfsmittel zur Handlagerung, Frühmobilisation und Therapie des schwerbetroffen Arms „Handtherapie für Klinik und Zuhause“

Beschreibung

MOBILAS® wurde speziell zur Lagerung und Aktivierung des Armes und der Hand bei Halbseitenlähmung entwickelt. Es erfüllt die Anforderungen an eine moderne, flexible und praxisorientierte Handlagerung und wird mit einem Bewegungsprogramm kombiniert.
MOBILAS® kann von der notwendigen Lagerung in der Akutsituation über therapeutisch angeleitete Übungen bis hin zum Eigentraining im häuslichen Alltag über eine große Rehabilitationsstrecke angewendet werden – zur bestmöglichen Wiederherstellung der Handfunktion.
Durch die Lagerung der Hand in „Funktionsstellung“ können mit MOBILAS® Handödeme reduziert werden.
Die Muskelspannung (Tonus/Spastizität) wird reguliert, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung werden gefördert. Mit MOBILAS® können schon sehr früh Übungen zum Erhalt und zur Förderung der Beweglichkeit durchgeführt werden.

MobilasPAT

Mit Hilfe eines Übungshandbuches können zunächst nach Anleitung durch den Therapeuten, anschließend auch vom Betroffenen allein, diese Übungen schrittweise nachvollzogen werden. In der Folge kann in verschiedenen Schwierigkeitsstufen eigenständig trainiert werden.
Damit ist MOBILAS® auch in der Langzeitbehandlung effektiv einsetzbar. Die Kombination mit Computer und Spielekonsolen bringt neue Motivation und Spaß in die Therapie.

Hinweis: Alle Details erfahren Sie beim Klick zur Empfehlung.
Die Empfehlung führt direkt zur Seite des Herstellers. Sie verlassen damit unseren Shop.